Windows 10 Mobile kommt erst Anfang 2016

Entgegen einer früheren Ankündigung, dass Windows 10 Mobile für Windows 8.1 Geräte im Dezember veröffentlicht würde, macht Microsoft jetzt einen Rückzieher und verschiebt die Veröffentlichung auf Anfang 2016. Somit bleiben die neuen Lumias 950 und 950 XL die einzigen Geräte, die bisher offiziell Windows 10 Mobile erhalten haben.

Windows 10 Mobile jetzt schon durch Insider-Programm beziehen

Wer nicht länger warten möchte kann aber mit seinem Windows 8.1 Gerät am Insider-Programm von Microsoft teilnehmen und auf diesem Weg in den Genuss von Windows 10 Mobile kommen. Für die Teilnahme – wenn das entsprechende Gerät im Insider-Programm unterstützt wird – muss nur die Windows Insider App heruntergeladen und anschließend ausgewählt werden ob man im Fast Ring (schnellere Updates mit möglichen Fehlern) oder im Slow Ring (langsamere Updates aber – möglicherweise – stabilere Versionen) teilnehmen möchte.

Windows-Insider
Windows-Insider
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.