Microsoft arbeitet an Problem mit Cortana und Bluetooth

Mit dem letzten Build von Windows 10 Mobile wurden zahlreiche Bugs gefixed. Nach wie gibt es jedoch Probleme wenn man Cortana über eine Bluetooth Verbindung nutzt. Microsoft hat jetzt bekannt gegeben, dass sie aktiv an diesem Problem arbeiten. Nachdem User auf Twitter auf ihre Probleme mit Cortana in Verbindung mit Bluetooth-Headsets oder Lautsprechern aufmerksam gemacht haben, reagierte Microsoft ebenfalls auf Twitter:

Cortana over BT is something we’re actively working on – Windows Insider Head Gabriel Aul

Microsoft ist das Problem somit bekannt und wir hoffen, dass es in einem der nächsten Builds behoben ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.