Kamera Sound deaktivieren – Windows 10 Mobile

Wie bei jedem Smartphone wird auch auf Geräten unter Windows 10 Mobile beim Drücken des Auslösers der Kamera App ein Blendengeräusch abgespielt. Dies kann bei einzelnen Anlässen ziemlich störend sein (bei mir bspw. bei Aufführungen meiner Tochter im Kindergarten oder in der Kirche). Microsoft bietet – im Gegensatz zu Android – dem User aber die Möglichkeit das Kamerageräusch (auch dauerhaft) zu deaktivieren. Für lautlose Aufnahmen gibt es zwei Wege um ans Ziel zu kommen:

Telefon in den Lautlos-Modus setzen

Windows-10-Mobile-Tipp-Kamerasound-temporaer-deaktivieren
Windows 10 Mobile Tipp – Kamerasound temporär deaktivieren (Lautlos-Modus)

Wenig spektakulär und funktioniert auch auf die Schnelle wenn es die Situation erfordert – einfach das Telefon auf lautlos stellen. Dazu eine der Lautstärke-Tasten (+ oder -) am Telefon kurz drücken und danach die Glocke links im Dialogfeld antippen – fertig! Die Glocke ändert sich in das Vibrations-Symbol und damit sind nicht nur Benachrichtigungen und Anrufe auf lautlos gestellt sondern auch die Kamera-App. Die Methode eignet sich wenn man den Kamerasound nur temporär deaktivieren möchten.

 

Kamera Sound dauerhaft deaktivieren

Das Blendengeräusch der App kann auch dauerhaft deaktiviert werden indem man in die Einstellungen des Telefons wechselt und dort die entsprechenden Option abwählt. Dazu „Einstellungen“ -> „Personalisierung“ -> „Sounds“ aufrufen. Jetzt nur noch die Checkbox bei „Kamerablende“ abwählen und der Kamera-Sound ist deaktiviert – unabhängig davon ob sich das Telefon im Lautlos-Modus befindet oder nicht. Das Blendengeräusch wird damit nicht nur für das Aufnehmen von Fotos deaktiviert sondern auch die Screenshot-Funktion wird auf lautlos gesetzt.

(Bildquelle Timothy Krause)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.